Spinnkurse

Erlernen Sie eine alte Handwerkskunst, mit der Sie Ihr eigenes Garn verspinnen können. Wir bieten interessierten Menschen, die Möglichkeit diese alte Handwerkskunst zu erlernen. Das spinnen am Spinnrad, wirkt beruhigend und lässt Sie Ihren Alltagsstress vergessen.

Sie erlernen im Kurs folgende Grundlagen:

  • Aufbau eines Spinnrads (Pflege & Einstellung)
  • Woll – und Vlies Eigenschaften, kennenlernen der Verschiedenen Rohwolltypen
  • Vorbereiten der Roh Faser zum spinnen (Kardieren)
  • Spinnen am Einfach und Doppeltritt
  • Verzwirnen des fertigen Garns
  • Erläuterungen zur Wollhaspel und das Aufwickeln der fertigen Strickwolle
  • Pflege Hinweise , Waschanweisung für die Strickwolle

Die Kurse finden Einzeln oder als Gruppenkurse statt max. 6 Personen und sind als Nachmittags oder Abendkurse möglich. Es besteht auch die Möglichkeit, den Kurs auf ein Wochenende zu legen.

Preis: 75,- € pro Person.
Gruppen und Paarrabatte
Dauer: 6 – 8 Stunden (Verteilung auf 2 Kurstage möglich)

  • Spinnrad wird zur Verfügung gestellt / eigenes Spinnrad kann mitgebracht werden
  • Rohwolle wird zur Verfügung gestellt
  • Essen und Getränke inklusive
  • Hofrundgang Besuch bei den Alpakas mit Kuschelstunde
  • Erinnerungsstück selbstversponnenes wird mit nach Hause genommen

Übernachtungsmöglichkeiten für Kursteilnehmen sind vorhanden, Kursteilnehmen erhalten Rabatt auf die Übernachtungskosten. In Kombination mit anderen von uns angebotenen Kursen gewähren wir gerne einen Preisnachlass.

Diesen Kurs können Sie auch als Geschenkgutschein erhalten!